Ihr Kino in Kempten
Programm
vom 21.07.16 bis 27.07.16
Herzlich willkommen im
C o l o s s e u M
als PDF-Download als PDF-Download Star Trek Beyond 3D Do Fr Sa So Mo Di Mi 14:15 16:45 19:45 22:00 14:15 16:45 19:45 22:00 14:15 16:45 19:45 - 14:15 16:45 19:45 - 14:15 16:45 19:45 - 14:15 16:45 19:45 - 14:15 16:45 19:45 -  FSK: ab 12 Jahre Laufzeit: 122 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
© 2013 - Colosseum Center Kempten
Tel.: 0831/22507 Tel. Programmansage: 0831/22509 Fax: 0831/201344 Königstraße 3 87435 Kempten
Öffnungszeiten Kino: ab 13:30 Uhr Büro: 8:30-12:00 Uhr
schnell zu...
So rasant, mitreißend und actiongeladen wie nie zuvor: Mit STAR TREK BEYOND bricht eines der bedeutendsten Franchise der Popkultur alle Grenzen! Auf ihrer Forschungsmission gerät die Enterprise in einen gnadenlosen Hinterhalt. Unter Dauerbeschuss kann die Crew um Captain Kirk nur in letzter Sekunde auf fremdem Terrain notlanden. Doch statt in Sicherheit befindet sie sich plötzlich zwischen den Fronten eines scheinbar ausweglosen Konflikts. Getrennt voneinander und ohne Kontakt zur Außenwelt ziehen Kirk und sein Team in den Kampf gegen einen mysteriösen und übermächtigen Feind. Star-Wars-Regisseur und Mastermind J. J. Abrams produziert mit STAR TREK BEYOND ein brandneues Action-Abenteuer der Enterprise-Crew. Die Regie des Kultfranchise übernimmt Regisseur Justin Lin, der bereits die „Fast & Furious“-Reihe zu neuen Höhen geführt hat.
Independence Day: Wiederkehr 3D Do Fr Sa So Mo Di Mi - 16:45 19:30 22:15 - - 16:45 19:30 22:15 - - 16:45 19:30 - - - 16:45 19:30 - - - 16:45 19:30 - - - 16:45 19:30 - - - 16:45 19:30 - -   FSK: ab 12 Jahre Laufzeit: 121 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Wir wussten immer, dass sie zurückkehren werden! Nachdem mit INDEPENDENCE DAY Roland Emmerich den Begriff Eventkino neu definiert hat, entführt das nächste epische Kapitel die Zuschauer in eine globale Katastrophe von unvorstellbarem Ausmaß. Mit Hilfe der Alien-Technologie haben die Nationen der Welt gemeinsam ein gigantisches Abwehrprogramm entwickelt, um die Erde zu schützen. Aber nichts kann uns vor der hochentwickelten und nie dagewesenen Stärke der Aliens bewahren. Lediglich durch den Einfallsreichtum einiger mutiger Männern und Frauen kann unsere Welt vor der Zerstörung gerettet werden.
Ein ganzes halbes Jahr Do Fr Sa So Mo Di Mi - - 19:30 - - - 19:30 - - - 19:30 - - - 19:30 - - - 19:30 - - - 19:30 - - - 19:30 -  FSK: ab 12 Jahre Laufzeit: 110 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
New Line Cinema und Metro-Goldwyn-Mayer Pictures präsentieren die Verfilmung des von der Kritik gefeierten Jojo-Moyes-Bestsellers „Ein ganzes halbes Jahr“. Die Hauptrollen übernehmen Emilia Clarke („Game of Thrones“) und Sam Claflin („Die Tribute von Panem“-Serie) unter der Regie von Thea Sharrock, die damit ihr Spielfilmdebüt gibt. Unverhofft kommt oft – das gilt auch und vor allem für die Liebe. Und manchmal entführt sie uns in Richtungen, die wir uns überhaupt nicht vorstellen können … Louisa „Lou“ Clark (Clarke) wohnt auf dem Lande in einem malerischen englischen Städtchen. Ohne sich je ein konkretes Lebensziel vorzunehmen, hangelt sich die spleenige, kreative 26-Jährige von einem Job zum nächsten, um ihre unverdrossen fest zusammenhaltende Familie über die Runden zu bringen. Ihr sprichwörtlicher Optimismus wird jedoch mit ihrem neuesten Broterwerb erstmals auf eine harte Probe gestellt: Im „Schloss“ des kleinen Ortes wird sie die Pflegerin und Gesellschafterin des wohlhabenden jungen Bankers Will Traynor (Claflin), der seit einem Unfall vor zwei Jahren an den Rollstuhl gefesselt ist – von einem Augenblick zum anderen hat sich sein Leben dramatisch verändert. Seine große Abenteuerlust gehört der Vergangenheit an – übrig bleibt ein Zyniker, der seine jetzige Existenz als sinnlos empfindet. Doch Lou nimmt sich vor, Will zu beweisen, dass das Leben sich weiterhin lohnt: Gemeinsam lassen sie sich auf eine Abenteuertour ein, die sie allerdings so nicht geplant haben … Wie sich Herz und Verstand unter diesen Umständen verwandeln, hätten beide sich niemals träumen lassen.
Smaragdgrün Do Fr Sa So Mo Di Mi 14:15 - 19:45 - 14:15 - 19:45 - 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - - 14:15 - 19:45 - 14:15 17:00 - -   FSK: ab 12 Jahre Laufzeit: 113 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Mit SMARAGDGRÜN, dem mit Spannung erwarteten Finale von RUBINROT und SAPHIRBLAU, erlebt die „Edelstein“-Trilogie ihren Höhepunkt und zugleich ihren Abschied. Gwendolyn (Maria Ehrich) ist am Boden zerstört. War Gideons (Jannis Niewöhner) Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Grafen von Saint Germain (Peter Simonischek), in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwens Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann... Die Bücher der Fantasy-Reihe haben sich weltweit über drei Millionen Mal verkauft und sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. „Smaragdgrün“ erreichte in Deutschland auf Anhieb Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste und hielt sich dort 89 Wochen. Die Regie bei SMARAGDGRÜN übernahmen – wie schon bei den Vorgängern – Felix Fuchssteiner und Katharina Schöde.
Mullewapp - Eine schöne Schweinerei - 2D-Version! Do Fr Sa So Mo Di Mi 14:45 - - - - 14:45 - - - - 14:45 - - - - 14:45 - - - - 14:45 - - - - 14:45 - - - - 14:45 - - - -   FSK: ab 0 Jahre Laufzeit: 80 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Einen Tag vor Waldemars großer Geburtstagsparty steigt die Aufregung in Mullewapp. Waldemar kann sich kaum zurückhalten, die schokoladig-sahnige Erdbeertorte, die es zur Feier geben soll, schon jetzt zu vernaschen Aber dann taucht unerwarteter Besuch auf dem beschaulichen Bauernhof auf. Das rüde Wildschwein Horst von Borst und seine Bande haben ein Auge auf die Geburtstags-Leckereien geworfen und nehmen die Mullewapp-Bewohner in Beschlag. Die drei Freunde Waldemar, Franz von Hahn und Johnny Mauser ahnen sofort: Hier stimmt was nicht! Doch sie werden vom windigen Wildschwein-Chef Horst reingelegt und mit einem Trick schickt er sie dabei ungewollt auf eine ganz besonders abenteuerliche Fahrrad-Tour. Wie können sie ihr geliebtes Zuhause jetzt bloß von den Eindringlingen befreien? Nach der Vorlage von Helme Heines beliebten Kinderbüchern über die Abenteuer der drei berühmten Freunde aus Mullewapp entstand unter der Regie von Tony Loeser und Theresa Strozyk die lustigste Tortenschlacht des Sommers als liebevolles 3D Kinoabenteuer. MULLEWAPP ist eine Produktion von MotionWorks in Koproduktion mit STUDIOCANAL FILM und Melusine Productions Luxemburg. Gefördert ist das Abenteuer von der Mitteldeutschen Medienförderung, dem DFFF, Eurimages, der Filmförderung NRW, der FFA, der Filmförderung HSH, dem Medienboard Berlin Brandenburg und Film Fund Luxembourg, unter der Beteiligung des WDR und im Weltvertrieb von STUDIOCANAL.
Streetdance: New York Do Fr Sa So Mo Di Mi 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - - 14:15 17:00 - -   FSK: ab 0  Jahre Laufzeit: 97 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Ruby (Keenan Kampa) ist eine klassische Balletttänzerin, die an der renommiertesten Musikschule New Yorks studiert. Tanzen ist ihre große Leidenschaft. Sie ist talentiert und voller Hingabe, lediglich der moderne Tanz liegt ihr nicht sehr. Als sie den britischen Violinisten Johnnie (Nicholas Galitzine) zufällig kennenlernt, ahnt sie noch nicht, wie er ihr Leben verändern wird. Johnnie, der mit seinen StreetDancer-Freunden zusammenwohnt und mit improvisierten Konzerten seinen Lebensunterhalt verdient, eröffnet Ruby eine völlig neue, faszinierende und spannende Seite der Musik. Doch als Johnnie eines Tages von den New Yorker Behörden aufgegriffen wird und keine Green Card vorweisen kann, droht sein Traum von einem Leben im angesagten Manhattan zu zerplatzen. Es gibt nur einen Ausweg: Der Gewinner eines Tanzwettbewerbes an Rubys Schule erhält ein Studentenvisum für die USA sowie ein Stipendium. Gemeinsam erarbeiten Ruby, Johnnie und seine StreetDancer-Freunde eine Choreografie für den Wettbewerb, in der die Coolness des StreetDance mit der Anmut des Balletts und der klassischen Musik auf der Bühne verschmelzen. Werden sie es schaffen, die Jury zu überzeugen?
Unterwegs mit Jacqueline Do Fr Sa So Mo Di Mi - 17:15 - - - 17:15 - - - - 19:45 - - - 19:45 - - - 19:45 - - 17:15 - - - - 19:45 -   FSK: ab 0 Jahre Laufzeit: 92 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Fatahs ganzer Stolz ist seine Kuh Jacqueline. Der einfache Bauer aus Algerien träumt davon, sie eines Tages auf der Landwirtschaftsmesse in Paris zu präsentieren und erhält zum Erstaunen seines ganzen Dorfes tatsächlich eine offizielle Einladung. Zum ersten Mal in seinem Leben verlässt er sein Dorf und macht sich mit Kuh Jacqueline auf den Weg: Mit dem Boot übers Mittelmeer nach Marseille und von dort zu Fuß, einmal quer durch Frankreich. Ein spannender Road-Trip beginnt für Fatah und seine Kuh auf dem so manche überrraschende, amüsante und herzerwäremende Begegung auf die beiden warten. Eine liebenswerte und heitere Sommerkomödie mit dem Zeug zum großen Publikumsliebling! Der Film, der von den Machern von ZIEMLICH BESTE FREUNDE produziert wurde, gewann kürzlich auf dem renommierten Festival für Kino-Komödien L’Alpe d’Huez den großen Preis der Jury sowie den begehrten Publikumspreis. Der in Frankreich gefeierte Komiker Fatsah Bouyahmed spielt die Hauptfigur an der Seite der Schauspiel-Stars Lambert Wilson und Jamel Debbouze.
Central Intelligence Do Fr Sa So Mo Di Mi - - 19:45 22:15 - - 19:45 22:15 - - 19:45 - - - 19:45 - - - 19:45 - - - 19:45 - - - 19:45 -   FSK: ab 12 Jahre Laufzeit: 108 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Einst war er in der Schule der Nerd, auf dem alle herumgehackt haben, doch nun feiert Bob (Dwayne Johnson) beim Klassentreffen als skrupelloser CIA-Agent eine triumphale Rückkehr. Für einen vermeintlich streng geheimen Fall rekrutiert er dort einen ehemaligen Klassenkameraden (Kevin Hart), der früher den Schulhof im Griff hatte und noch heute, wenn auch als Buchhalter, von seinen glorreichen Tagen träumt. Doch worauf er sich eingelassen hat, merkt der seriöse Schreibtischtäter erst, als sein unberechenbarer neuer Freund ihn längst in ein bleihaltiges Spionage-Abenteuer verwickelt hat. An der Seite der beiden Superstars Dwayne Johnson (Fast & Furious, G.I. Joe) und Kevin Hart (Ride Along, Der Knastcoach) sind in CENTRAL INTELLIGENCE auch die Oscar®-nominierte Amy Ryan (Gone Baby Gone), Emmy-Gewinner Aaron Paul (Breaking Bad) sowie Danielle Nicolet (aus der TV-Serie The Game) zu sehen. Für die Regie zeichnet der Komödien-erprobte Rawson Marshall Thurber (Wir sind die Millers, Voll auf die Nüsse) verantwortlich.
Ice Age: Kollision voraus! 2D Do Fr Sa So Mo Di Mi 14:30 17:00 - - 14:30 17:00 - - 14:30 17:00 - - 14:30 17:00 - - 14:30 17:00 - - 14:30 17:00 - - 14:30 17:00 - -   FSK: ab 0 Jahre Laufzeit: 95 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Scrat stößt bei seiner endlosen Jagd nach der unerreichbaren Nuss in neue Dimensionen vor. Er wird ins Universum katapultiert, wo er versehentlich kosmische Kettenreaktionen auslöst, in deren Folge die Gefahr besteht, dass sich die Ice Age-Welt verändert oder gar zerstört wird. Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde verlassen notgedrungen ihre Heimat und begeben sich auf eine Reise voller Spaß und Abenteuer. Dabei durchqueren sie exotische Länder und begegnen einer Vielzahl von neuen schillernden Charakteren. Mit ICE AGE – KOLLISION VORAUS! kehren jede Menge Stars zurück, darunter Ray Romano, Denis Leary, John Leguizamo, Queen Latifah, Seann William Scott, Josh Peck, Simon Pegg, Keke Palmer, Wanda Sykes und Jennifer Lopez. Neue Mitglieder der Herde sind Stephanie Beatriz, Adam Devine, Jesse Tyler Ferguson, Max Greenfield, Jessie J, Nick Offerman, Melissa Rauch, Michael Strahan und Neil deGrasse Tyson.
BFG - Big Friendly Giant 3D Do Fr Sa So Mo Di Mi - 16:45 19:45 - - 16:45 19:45 - - 16:45 19:45 - - 16:45 19:45 - - 16:45 19:45 - - 16:45 19:45 - - 16:45 19:45 -   FSK: ab 0 Jahre Laufzeit: 117 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Das bezaubernde Märchen BFG – BIG FRIENDLY GIANT erzählt die Geschichte einer ganz speziellen Freundschaft: Ein junges Londoner Waisenmädchen (RUBY BARNHILL) lernt eines Tages einen geheimnisvollen Riesen (MARK RYLANCE) kennen. Aus der anfänglichen Skepsis erwächst schon bald eine enge Freundschaft zwischen den beiden Außenseitern. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn, erleben Seite an Seite aufregende Abenteuer, tauchen ein in fabelhafte Welten und finden am Ende ihrer fantastischen Reise schließlich zu sich selbst. Roald Dahls Roman BFG – BIG FRIENDLY GIANT wurde 1982 veröffentlich und zählt seitdem weltweit zu den beliebtesten Büchern aller Zeiten. Pünktlich zum hundertsten Geburtstag des britischen Autors bringt Constantin Film die Verfilmung von Regielegende Steven Spielberg am 21. Juli 2016 auf die Kinoleinwand. Produziert wird der Film vom Dreamteam um Steven Spielberg, Frank Marshall und Kathleen Kennedy. Das Drehbuch stammt von Melissa Mathison, die auch E.T. geschrieben hat. Dahls Bücher, zu denen auch "Charlie und die Schokoladenfabrik", "James und der Riesenpfirsich", "Matilda" sowie "Der fantastische Mr. Fox" gehören, sind derzeit in 41 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit mehr als 200 Millionen Mal verkauft.
BFG - Big Friendly Giant 2D Do Fr Sa So Mo Di Mi 14:15 - - 22:15 14:15 - - 22:15 14:15 - - - 14:15 - - - 14:15 - - - 14:15 - - - 14:15 - - -   FSK: ab 0 Jahre Laufzeit: 117 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Das bezaubernde Märchen BFG – BIG FRIENDLY GIANT erzählt die Geschichte einer ganz speziellen Freundschaft: Ein junges Londoner Waisenmädchen (RUBY BARNHILL) lernt eines Tages einen geheimnisvollen Riesen (MARK RYLANCE) kennen. Aus der anfänglichen Skepsis erwächst schon bald eine enge Freundschaft zwischen den beiden Außenseitern. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn, erleben Seite an Seite aufregende Abenteuer, tauchen ein in fabelhafte Welten und finden am Ende ihrer fantastischen Reise schließlich zu sich selbst. Roald Dahls Roman BFG – BIG FRIENDLY GIANT wurde 1982 veröffentlich und zählt seitdem weltweit zu den beliebtesten Büchern aller Zeiten. Pünktlich zum hundertsten Geburtstag des britischen Autors bringt Constantin Film die Verfilmung von Regielegende Steven Spielberg am 21. Juli 2016 auf die Kinoleinwand. Produziert wird der Film vom Dreamteam um Steven Spielberg, Frank Marshall und Kathleen Kennedy. Das Drehbuch stammt von Melissa Mathison, die auch E.T. geschrieben hat. Dahls Bücher, zu denen auch "Charlie und die Schokoladenfabrik", "James und der Riesenpfirsich", "Matilda" sowie "Der fantastische Mr. Fox" gehören, sind derzeit in 41 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit mehr als 200 Millionen Mal verkauft.
Frühstück bei Monsieur Henri Do Fr Sa So Mo Di Mi 14:30 17:15 19:30 - 14:30 17:15 19:30 - 14:30 17:15 19:30 - 14:30 17:15 19:30 - 14:30 17:15 19:30 - 14:30 17:15 19:30 - 14:30 17:15 19:30 -   FSK: ab 0 Jahre Laufzeit: 99 min. Trailer + Infos Trailer + Infos reservieren reservieren
Monsieur Henri ist ein mürrischer alter Herr und stolz darauf. Er lebt allein mit einer Schildkröte in einer viel zu großen Pariser Altbauwohnung und ärgert sich – über die Ehefrau seines Sohnes, die jungen Leute von heute oder was sonst so anfällt. Doch weil Henris Gesundheit letzthin etwas nachgelassen hat, beschließt sein Sohn Paul, dass es Zeit wird für eine Mitbewohnerin. Mit der chronisch abgebrannten Studentin Constance kommt ihm eine junge Dame ins Haus, die all das hat, was Henri auf den Tod nicht leiden kann, die seine Pantoffeln klaut und unerlaubt das Klavier benutzt. Weil sich Constance die Miete eigentlich nicht leisten kann, bietet Henri ihr ein skurriles Geschäft an: wenn sie es schafft, seinem Sohn Paul so lange schöne Augen zu machen, bis der seine Ehefrau verlässt, ist die Miete umsonst. Mehr übel als wohl willigt Constance ein. So stolpert der ahnungslose Paul in seinen zweiten Frühling und Constance in eine schrecklich nette Familie, die dank Monsieur Henri heillos im Chaos versinkt. FRÜHSTÜCK BEI MONSIEUR HENRI ist eine wunderbare Wohnkomödie aus Frankreich. Mit großer Heiterkeit inszeniert Regisseur Ivan Calbérac die hochkomischen Verwicklungen einer hinreißenden Wohngemeinschaft, die einen grimmigen Herren das Fürchten und das Lieben lehrt.